Unterwegs

Immer auf der Suche nach dem noch nicht Gesehenem

MDR 0 – Erfurt

Eigentlich wollte ich ja auch mal nach meiner Teilzeitheimat Hamburg radeln, nicht immer nur mit dem ICE quer durch Deutschland rasen. Doch ein Blick in den Wetterbericht verrät mir: Dafür brauche ich kein Rad, sondern ein Boot. Überhaupt macht das Europawetter wenig Mut: Im Verlauf dieser Woche wird es fast überall mehr oder weniger regnen.

Während ich noch überlege, wo ich denn nun hinfahren will, poppt eine Eilmeldung der SZ über Tornados und schwere Unwetter im Rheinland auf. Plan B war Bella Italia, aber selbst dort ziehen laut Wetterbericht in den nächsten Tagen gleich zwei große Regenfronten durch.

Nicht wirklich in Urlaubsstimmung werfe ich Mittags das Rad ins Auto und fahre in strömenden Regen in den Juli. In Mitteldeutschland ist das Wetter zwar nicht sommerlich, aber wenigstens soll es ab morgen nicht mehr regnen.

In Erfurt starte ich also morgen früh zur MDR – meiner mitteldeutschen Runde. Geplant ist grob Erfurt – Dresden – Leipzig – Erfurt.

Kurz vor Erfurt sehe ich heute tatsächlich das erste Mal zumindest kurz mal die Sonne. Wenn das kein gutes Omen ist!

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2019 Unterwegs

Thema von Anders Norén